Aktuell

innere Verbindung
Gedankenkarussell, ständig in Aktivität sein, die eigenen Bedürfnisse hinten anstellen, Erschöpfung, körperliche Beschwerden etc. so oft gehen wir über uns drüber, machen uns selber klein, sind schon lange vor körperlichen Symptome aus dem Gleichgewicht gefallen. Die körperlichen Beschwerden sind es, die uns aufwecken und zeigen, dass etwas nicht stimmt. Und so darfst du wieder in Verbindung zu dir selbst kommen.

Gedanken, die sich ständig wiederholen und sich im Kreis drehen. Meistens solche, die uns schlecht machen, die mehr von uns verlangen, denen es nie genug sein kann. Getrieben von ihnen verlassen wir uns, gehen über die eigenen Bedürfnisse, versuchen zu kontrollieren, um Sicherheit zu erhalten, gönnen uns keine Pause, Me-Time, wollen es allen Recht machen, lassen etwas erst gut sein, wenn es perfekt ist, sind uns ständig am optimieren ...

Irgendwann geht dies nicht mehr auf. Der Körper meldet sich und zwingt uns zum Hinschauen. Dann wollen wir die Beschwerden weghaben - ohne etwas ändern zu müssen. Schnelle und einfache Lösungen - wie wir es uns auch sonst gewohnt sind, leider wenig nachhaltig. Und doch gibt es sie, die schnellen Lösungen in der Naturheilkunde. Insbesondere bei akuten Beschwerden. Im Praxisalltag sehe ich jedoch hauptsächlich Beschwerden, die schon lange bestehen.

Und da eröffnet sich eine grosse Chance. Eine Chance auf ein nachhaltig gesünderes und zufriedeneres Leben. Denn neben den körperlichen Beschwerden machen wir uns auf den Weg und stellen uns Fragen wie "wann haben die Beschwerden angefangen, was ist da passiert?", "was ist in der Zeit davor alles passiert?", "wie ist das Umfeld", "wie sieht mein Leben jetzt aus", "was sind meine Wünsche", "was für Stimmen steuern meine Gedanken", "was für Themen ziehen sich durch mein Leben", "was kann ich jetzt für ein gesünderes Leben machen", "was brauche ich", "wie komme ich in die Umsetzung" etc.

Und dafür brauche ich DICH. Dein Wille und Mut für Veränderung. Denn Heilung geschieht nicht in der Praxis - sie geschieht in deinem Leben, in deinem Alltag. Ich sehe mich in der Funktion, dich zu erinnern was in dir steckt, dir zu zeigen, was es für ein gesundes Leben braucht, deine Verbindung zu dir selbst zu stärken, dich zu begleiten, dort wo du mich brauchst - mit allen Mitteln, die mir aus der Naturheilkunde zur Verfügung stehen.

Lasst uns wieder mehr Barfuss über die Wiese laufen, die Erde spüren, tiefe Atemzüge nehmen. Ja sagen, wenn wir ja meinen und nein sagen, wenn wir nein meinen. Einstehen für dich selber. Pause machen. Sich etwas gönnen. Das Gedankenkarussell durchbrechen. Ein Leben nach deinen Wünschen und Bedürfnissen leben.

Denn wenn DU in die Veränderung kommst, beeinflusst das meistens auch dein Umfeld positiv. Kinder, Partner*innen uvm. können so sehen und lernen, dass man viel für die eigene Gesundheit tun kann, dass es nicht nur um Leistung / Optimierung geht, wie schön es sich anfühlt, Pausen zu machen und Energie zu haben, die eigenen Bedürfnisse zu befriedigen etc.

Ich wünsche mir, dass du den Mut, den es für Veränderung und Hinschauen braucht, nicht verlierst - es lohnt sich. So sehr.

Herzlich, Dominique



Lehrgang Frauenheilkunde
Im April 2024 startet der nächste 3 tägige Frauenheilkunde-Lehrgang. Zusammen tauchen wir tief in die verschiedenen Phasen des Frauseins ab. Ein wundervoller Kurs voll von Wissen und praktischen Tipps.
Geschenk-Set für Mamas
Wenn Frauen sich zusammen tun, entsteht Grossartiges! Und so haben wir, 4 Basler-Unternehmerinnen, diese Sets zusammengestellt. Das Set ist für die Mama im Wochenbett gedacht. Erfahre hier mehr zu den Sets.
Workshop für Schwangere
Praktische und hilfreiche Tipps aus der Naturheilkunde und Physiotherapie (Jessica Del Nero) für die Geburt und dein Wochenbett, welche du bereits jetzt schon anwenden & umsetzen kannst.