Aktuell

Kinderheilkunde geht nicht ohne die Eltern
Das Mittel, der Tee, der Wickel, das Fussbad, die Massage, die Nahrung etc. muss über die Eltern ausgeführt werden. Das ist das Schöne daran. Und gleichzeitig auch die Herausforderung.

Dein Kind ist schon wieder krank. Ab Herbst hat es eigentlich gefühlt einen Dauer-Schnupfen, der Husten möchte auch nicht wirklich verschwinden und die Mittelohrenentzündung kommt und geht. Für dich als Eltern ist dies ebenfalls eine sehr anstrengende Zeit.

Die ständigen Erkältungen deines Kindes bedeuten zusätzlichen Stress im Familienalltag. Du möchtest für dein Kind da sein, es pflegen und ihm Zeit für die Genesung geben. Du weisst, dass eine aktive Begleitung beim Gesundwerden viel Zeit, Aufmerksamkeit, viel Kraft, Ausdauer, Rhythmus, Einfühlungsvermögen, Zuwendung uvm. erfordern. Doch dir fehlt die Energie, es fehlt die Zeit, va. auch die Zeit für deine eigene Erholung & Bedürfnisse, damit du überhaupt freie Kapazitäten hast.

Du wünschst dir Mittel, die sofort wirken und dass die Erkältungen in möglichst langen Abständen kommen. Doch auch die regelmässige Mittelabgabe darf gelernt und idealerweise eingehalten werden, wenn noch nie ein Fussbad oder ein Wickel gemacht wurde, darf auch dies gelernt und angewendet werden. Und dies ausgerechnet dann, wenn durch das Kranksein deines Kindes sowieso schon zusätzlicher Stress anfällt.

Darum bedeutet für mich Kinderheilkunde auch "Familienheilkunde".

Zum Kindsein gehören viele verschiedene Infekte im Jahr, die es für die Ausbildung des Immunsystems braucht. Damit diese Zeit von euch Eltern gut begleitet werden kann, braucht es "Familienheilkunde". Der aktuelle Zustand, die Befindlichkeiten, das Energielevel , die eigenen Wünsche etc. von dir als Elternteil spielen - für mich - eine zentrale Rolle in der Kinderheilkunde.

Ich begleite deine ganze Familie naturheilkundlich und individuell. Damit jede*r von euch gestärkt wird. Du bekommst von mir Mittel aus der Naturheilkunde die sehr schnell und effektiv wirken können. Zusätzlich schauen wir, was präventiv in deinem Familienalltag umgesetzt werden kann und welche Massnahmen im Akutfall sinnvoll sind.

Ich freue mich, wenn ich dich und deine Familie begleiten darf und ihr so besser durch die Erkältungszeit kommen könnt.

Herzlich, Dominique

Lehrgang Frauenheilkunde
Im April 2024 startet der nächste 3 tägige Frauenheilkunde-Lehrgang. Zusammen tauchen wir tief in die verschiedenen Phasen des Frauseins ab. Ein wundervoller Kurs voll von Wissen und praktischen Tipps.
Geschenk-Set für Mamas
Wenn Frauen sich zusammen tun, entsteht Grossartiges! Und so haben wir, 4 Basler-Unternehmerinnen, diese Sets zusammengestellt. Das Set ist für die Mama im Wochenbett gedacht. Erfahre hier mehr zu den Sets.
Workshop für Schwangere
Praktische und hilfreiche Tipps aus der Naturheilkunde und Physiotherapie (Jessica Del Nero) für die Geburt und dein Wochenbett, welche du bereits jetzt schon anwenden & umsetzen kannst.